Spendenlauf in Berlin 2016

Spendenlauf Berlin 2016

 

Ergebnisliste_ButtonHerzlichen Dank an über 300 Teilnehmer, Helfer und Mitwirkende.
Die Ergebnisse des Spendenlaufs finden Sie im Ergebnisportal und können diese als PDF-Datei downloaden.

Unter Online-Urkundendruck können Sie Ihre Urkunde downloaden.


Laufen und helfen!
Termin: 4. Juni 2016 in Berlin ab 10:00 Uhr

Ort: Julius-Hirsch-Sportanlage in B-Charlottenburg, Harbigstr. 40 am Grunewald.
Zur Anmeldung kommen Sie durch klick auf den Button.

Hier haben Sie Einblick in die Meldeliste.

Geben Sie Ihre Energie und Ihr Mitgefühl weiter … und laufen Sie mit uns!

Die Lebenssituation von Kindern mit rheumatischen Krankheiten ist keine unveränderliche Realität, jeder von uns hat die Möglichkeit die Wirklichkeit zu gestalten.

Der Erlös kommt unseren Berliner Projekten zugute!!!
Die ersten 200 Läufer erhalten von uns ein Sponsoren-Package!
Wir freuen uns auf Sie!

 

3. Berliner Spendenlauf der Deutschen Kinderrheuma-Stiftung

Normalos und Promis laufen für eine gute Idee

Streckenangebote:
Hauptlauf (10 km)
Schnupper- und Genießerlauf (ca. 5 km)
Bambinilauf (ca. 1 km)

Startzeiten:
10:00 Uhr Bambini-Lauf ca. 1 km
10:30 Uhr Hauptlauf über10 km, Schnupper- und Genießerlauf über 5 km,
gemeinsamer Start.
10:30 Uhr Walking über 10 km oder 5 km, gemeinsamer Start.

Streckenbeschreibung:
Rundstrecken über 5 km und 10 km auf befestigten Wegen im Grunewald mit
gemeinsamem Beginn. Auf der10 km-Strecke gibt es geringe Höhenunterschiede. Die Strecken sind exakt vermessen, und jeder Kilometer ist gekennzeichnet. Der
Bambinilauf über 1 km führt über zwei Runden auf dem Sportgelände.

Zeitmessung:
Die Zeitmessung wird in Zusammenarbeit mit der Firma Ziel-Zeit über ein Chip-
System vorgenommen. Den Chip ist in die Startnummer integriert. Die Startnummer
muss im Ziel zurückgegeben werden. Es werden nur brutto-Zeiten gemessen.

Altersklasseneinteilung:
Der Lauf ist offen für alle völlig unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität oder
Vereinszugehörigkeit. Die Wertung im Hauptlauf über 10 km wird gemäß der
Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) in allen Altersklassen durchgeführt, in
denen es erfolgreiche Teilnehmer gibt. Der Bambinilauf ist gedacht für
Teilnehmer/innen bis 12 Jahre (Jahrgang 2004). Alle Bambinis erhalten im Ziel ein
Anerkennungs-Präsent.

Startgelder:
Kinderlauf 0,00 EUR
10 km 10,00 EUR
5 km 7,00 EUR
Das Startgeld wird im Auftrag des Veranstalters durch die Firma Ziel-Zeit per
Lastschrift eingezogen.
Nachmeldegebühr am Veranstaltungstag 5,00 EUR (außer Kinderlauf)

Anmeldung:
Um einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung zu gewährleisten wird
ausdrücklich um eine Voranmeldung über den Button auf http://kinderrheumastiftung.
de/ gebeten. Anmeldungen können auch schriftlich oder per Fax an die
unten angegebene Kontaktadresse gesandt werden. Startnummernausgabe am 4.6. am Veranstaltungsort ab 8:30 Uhr.
Alle Nachmeldungen am Veranstaltungstag werden mit einer Nachmeldegebühr belegt.

Meldeschluss:
31.05.2016 (Online-Anmeldung). Nachmeldungen am Veranstaltungstag bis 30 min
vor dem Start.

Verpflegung:
Wasser auf einer Stelle an der 10-km-Strecke; im Ziel werden zusätzlich Tee,
Bananen- und Äpfelstücke angeboten.

Auszeichnungen:
Die schnellsten drei Frauen und Männer des Hauptlaufs über 10 km und des Schnupper- und Genießerlaufs über 5 km werden auf der Siegerehrung mit Urkunden und Präsenten ausgezeichnet.

Ergebnislisten:
Aushang zeitnah nach der Veranstaltung oder im Internet unter http://kinderrheumastiftung.de

Ausrichter:
Der Lauf wird ausgerichtet von Pro Sport Berlin 24 e.V. (Leichtathletikabteilung) in
Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinderrheumastiftung (www.kinderrheumastiftung.de)

Anfahrt:
S-Bahn Messe-Süd. Der Fussweg zum Start über Waldschulallee und Harbigstr.
dauert ca. 20 Minuten. In wenigen Minuten Gehentfernung zum Start sind auch
Parkplätze verfügbar.

Aufbewahrung:
Taschen und Kleiderbeutel werden unter Aufsicht aufbewahrt. Für Wertsachen kann
keine Gewähr übernommen werden.

Verköstigung:
Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Für weitere Angebote können die Sportcasinos der näheren Umgebung aufgesucht werden.

Sanitäranlagen:
Sanitäranlagen und Duschen stehen in der Julius-Hirsch-Sportanlage zur Verfügung.

Kontakt:
Ruth Suhr
Landhausstr. 37, 10717 Berlin
Tel. 030/8613473
rvsuhr@aol.com